Befeuchtungsschnecken für Malz

komponenten schrot malzDurch die Befeuchtung des Malzes vor dem Schroten mit einer Walzenmühle kann die Läuterfähigkeit der Maische verbessert und die Läuterzeit verkürzt werden.

Durch die Konditionierung werden Spelzen deutlich zäher, so dass Sie in den ersten Walzenpaaren nicht zerstört werden.

Neben den bereits genannten Vorteilen wirkt sich die Konditionierung auch positiv auf Biergeschmack und –farbe aus, da die weniger zertrümmerten Spelzen auch weniger unedle Bestandteile und Farbstoffe abgeben.

In der Schnecke wird das einlaufende Malz mit warmem Wasser befeuchtet und intensiv durchmischt.

Die Ausführung der produktberührenden Teile in Edelstahl ermöglicht die Reinigung mit Warmwasser oder den gängigen CIP-Medien.

Künzel Maschinenbau GmbH
Industriestraße 7
D-95336  Mainleus  (Kulmbach)
Telefon: +49 (0)9229 / 88-0
Telefax: +49 (0)9229 / 88-185
E-mail:   info@kuenzel.cc

Logos SCHULZ Unternehmensfamilie negativ neu