Steinausleser

Steinausleser

Mit der Maschine wird eine fast hundertprozentige Absonderung schwerer Teile erreicht. Das Produkt gelangt schleierartig über einen regulierbaren Einlauf auf die gesamte Arbeitsbreite des schrägen Siebbodens, welcher mit Luft durchströmt wird und den Produktstrom im Schwebezustand hält.

Spezifisch schwerere Teile werden auf dem Siebboden erfasst und ausgelesen.

Modell
Nr.
Leistung
kg/h
v = 0,54 kg/l
Motor
kW
Luftbedarf
m³/min
Machinenmaße mm
Länge Breite Höhe
ST 005   2.600 0,37   40 1.455    860 1.300
ST 010   5.300 0,55   75 1.455 1.360 1.370
ST 125   6.500 0,75   90 1.455 1.610 1.370
ST 210 10.500 0,75 150 1.455 2.575 1.370
ST 212 13.000 0,75 190 1.455 3.075 1.370

Detaillierte Informationen: PDF-Download (151.07 KByte)

debug
Künzel - Von Malz zur Maische